Einladung zur Mitgliederversammlung der CIBZ an alle Dialogfreunde

Liebe Mitglieder der CIBZ, liebe Freunde des christlich-islamischen Dialogs,

heute möchte ich Sie sehr herzlich einladen zur Mitgliederversammlung unserer Gesellschaft am 26. Oktober 2016 um 19.00 im Ludwig-Raiser-Haus in Stuttgart Bad-Cannstatt, Wilhelmstraße 8.

Die Tagesordnung geht Ihnen hiermit zu.

Eingeladen sind – neben den Mitgliedern  – alle, denen die Arbeit unserer Gesellschaft wichtig ist.

In einer Zeit, in der Flüchtlingsfeinde und Islamfeinde sich Gehör zu schaffen versuchen, bemühen wir uns weiterhin um gegenseitiges Verstehen und um Wege zu einem guten und friedlichen Miteinander der Religionen. Für jede/n, der uns bei dieser Arbeit unterstützt, sind wir sehr dankbar.

An folgende Veranstaltungen möchte ich Sie nochmals erinnern:

  • Die gemeinsame Fürbitte von Christen und Muslimen um Frieden

in Zusammenarbeit von zwei Stuttgarter Moscheegemeinden und der Botnanger Themenreihe Frieden schaffen- Für eine Kultur der Mitmenschlichkeit 

am 12.10.16,19.30 Uhr in der Omar Ibn Al-Khattab Moschee, Waiblinger Straße 30, 70372 Stuttgart- Bad-Cannstatt. Thema: Das Gemeinsame Wort Christlicher Kirchen und Islamischer Religionsgemeinschaften und Initiativen in Baden-Württemberg zum Einsatz für Frieden und Gerechtigkeit.

 

  • Vortrag von Prof. Dr. Stefan Schreiner, Universität Tübingen

zum Thema:  100 Jahre Sykes-Picot Abkommen (1916 – 2016): der Anfang vom Ende einer friedlichen Neuordnung des Nahen Ostens
am Dienstag, 18. Oktober 2016, 19.30 Uhr im Ludwig-Raiser Haus, Stuttgart – Bad- Cannstatt, Wilhelmstraße 8

(Haltestelle Wilhelmsplatz: U1, U2, U13).

 

  • Das Gemeinsame Wort

der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen und Islamischer Religionsgemeinschaften und Initiativen in Baden-Württemberg zum Einsatz für Frieden und Gerechtigkeit

mit Muhittin Soylu, Vorstandsvorsitzender der Islamischen Glaubensgemeinschaft
Baden-Württemberg (IGBW) und Dr. Wolfgang Rödl, Bischöfliches Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart
am Dienstag, 22. November, 19.30 Uhr, Treffpunkt 50 plus (im Treffpunkt Rotebühl, Rotebühlplatz 28)
Bitte geben Sie unsere Einladung auch weiter! Die Einladungsflyer habe ich Ihnen nochmals angehängt.

 

Mit freundlichen Grüßen
Frieder Kobler

Einladung Mitgliederversammlung-der-cibz

Themenreihe Frieden schaffen

Das Gemeinsame Wort

Cafe-mit-Prof-Schreiner

christlich-islamisches Cafe- Herbstprogramm 2016

Die Gesellschaft für Christlich-Islamische Begegnung und Zusammenarbeit Stuttgart e.V. (CIBZ) lädt sehr herzlich ein zu folgenden Veranstaltungen ihres christlich-islamischen Cafes im Herbst 2016:

Montag, 19. September, 19.30 Uhr
Meinungsfreiheit und Menschenwürde
Riad Ghalaini, muslimischer Vorsitzender der CIBZ
Treffpunkt 50 plus (im Treffpunkt Rotebühl, Rotebühlplatz 28)

Dienstag, 18. Oktober, 19.30 Uhr
100 Jahre Sykes-Picot Abkommen (1916 – 2016): der Anfang vom
Ende einer friedlichen Neuordnung des Nahen Ostens

Prof. Dr. Stefan Schreiner, Universität Tübingen
Ludwig-Raiser Haus, Stuttgart – Bad- Cannstatt, Wilhelmstraße 8
(Haltestelle Wilhelmsplatz: U1, U2, U13).

 

Dienstag, 22. November, 19.30 Uhr
Gemeinsames Wort der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen und Islamischer Religionsgemeinschaften und Initiativen in Baden-Württemberg zum Einsatz für Frieden und Gerechtigkeit
Muhittin Soylu, Vorstandsvorsitzender der Islamischen Glaubensgemeinschaft
Baden-Württemberg (IGBW)
Dr. Wolfgang Rödl, Bischöfliches Ordinariat der Diözese Rottenburg-Stuttgart
Treffpunkt 50 plus
(im Treffpunkt Rotebühl, Rotebühlplatz 28)

Die Veranstaltungen richten sich an Muslime und Christen sowie an alle interessierten Mitbürger in Stuttgart und sollen dem gegenseitigen Verständnis und dem Frieden dienen.

Den Einladungsflyer hänge ich Ihnen an.
Mit freundlichen Grüßen
Frieder Kobler

christlich-islamisches Cafe im Herbst 2016 – 1

Einladung zum Grillfest

Auch in diesem Jahr laden wir vor der Sommerpause wieder ein zu einem Grillfest, bei dem sich Christen und Muslime in zwangloser Weise begegnen können. Gerade in der jetzigen Zeit scheint uns das besonders wichtig zu sein.

Das Grillfest  findet statt am 17. Juli 2016 ab 13 Uhr im Garten des  Ludwig Raiser Hauses, Wilhelmstraße 8, in Bad Cannstatt .

Wir freuen uns, wenn Sie kommen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Frieder Kobler

 

Grillfest 2016 a

Einladung zum Fastenbrechen

Einladung zum Fastenbrechen

In der zweiten Juniwoche beginnt in diesem Jahr der Islamische Fastenmonat Ramadan. Wir freuen uns, dass wieder zwei Stuttgarter Moscheegemeinden zum abendlichen Fastenbrechen (Iftar) einladen und geben diese Einladung gerne weiter:

  • Am Montag, 13. Juni 2016 um 20.30 Uhr ist die Islamische Gemeinschaft Stuttgart e.V.  Kesselstraße 27, in Stuttgart- Wangen der Gastgeber,
  • Am Montag, 27. Juni 2016 um 20.15 Uhr lädt die Islamische Solidarität Baden – Württemberg, Ulmer Str. 172, ebenfalls in Stuttgart – Wangen,  sehr herzlich ein.

 Der Abend beginnt jeweils mit einem etwa einstündigen Vorprogramm, in dem sich die gastgebende Gemeinde vorstellt und in dem Gedanken zur Bedeutung des Fastens im Islam zur Sprache kommen.
Anschließend wird eine kurze Gebetsliturgie gefeiert (Gebetsruf, Fastenbrechen mit Wasser und Datteln, Gebet), bei der die christlichen Gäste beobachtend dabei sein können.
Der Abend wird dann mit einem gemeinsamen Essen und persönlichen Gesprächen fortgesetzt.

 

Ramadaneinladung 2016

Liebe Mitglieder der CIBZ, liebe Freunde des des christlich-islamischen Dialogs,

 

hiermit laden wir Sie sehr herzlich ein zu einem Ausflug nach Karlsruhe am Sonntag, 22.5. 2016.
Im (hoffentlich) schönen Monat Mai wollen wir dort den Garten der Religionen und  den
Platz der Grundrechte besuchen, einen Blick auf das Karlsruher Schloss und auf das
Bundesverfassungsgericht werfen  und mit Mitgliedern des Deutschsprachigen Muslimkreises
ins Gespräch kommen.
Über Mittag haben wir etwas freie Zeit zum Bummeln und zum Mittagessen eingeplant.

Wir fahren mit der Bahn und benützen dazu das Baden-Württemberg Ticket.
(Abfahrt 9 Uhr HBF Stuttgart, Gleis 6 mit IRE, Rückkehr 18.58)
Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euro pro Person bzw. Familie.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 8. Mai 2016 (per Mail fmkobler@t-online.de oder sayima@gmx.de.) Den Einladungsflyer finden Sie im Anhang.

Weitere Termine zum Vormerken:

Einladung zum Iftar:
In der zweiten Juniwoche beginnt in diesem Jahr der Islamische Fastenmonat. Wir freuen uns, dass wieder zwei Moscheegemeinden zum abendlichen Fastenbrechen (Iftar) einladen und geben diese Einladung gerne weiter:

  • Am   Montag, 13. Juni  2016 um 20.30 Uhr ist die Islamische Gemeinschaft Stuttgart e.V. ,
    Kesselstraße 27, in Stuttgart- Wangen der Gastgeber,
  • am Montag, 27. Juni 2016 um 20.15 Uhr die Islamische Solidarität Baden-Württemberg,
    Ulmer Str. 172, ebenfalls in Stuttgart – Wangen.

Der Einladungsflyer wird Ihnen Mitte Mai zugehen.

 

Grillfest der CIBZ:

Wie jeden Sommer laden  wir wieder  zu unserem Grillfest ein – am 17. Juli 2016 um 13 Uhr ins Ludwig Raiser Haus, Wilhelmstraße 8, in Bad Cannstatt (oder hoffentlich bei schönem Wetter in den Garten dort). Wir wollen wieder in zwangloser Atmosphäre miteinander essen und trinken und ins Gespräch kommen.

Mit unseren Aktivitäten wollen wir ein Zeichen setzen, dass ein entspanntes und friedliches Miteinander möglich ist und Spaß macht.

Es grüßt Sie sehr herzlich

Ihr

Frieder Kobler

 

Einladung zum Ausflug nach Karlsruhe 22.5.2016-3

Dialogveranstaltungen Frühjahr 2016

Sehr geehrte Damen und Herren,

auf folgende Dialogveranstaltungen in Stuttgart möchte ich Sie aufmerksam machen.

  • Am 24.2. und 2. 3. 2016, jeweils um 19 Uhr, spricht Dr. Al Radwany im Haus  Abraham über die Entstehung des Koran.
  • Am 2.3. 2016, ebenfalls um 19 Uhr, findet im Evangelischen Gemeindezentrum in Botnang ein christlich-muslimisches Friedensgebet statt.
  • Am 12.4. um 19.30 Uhr ist das nächste christlich-islamische Cafe der CIBZ mit dem Thema „Maria / Mariam  in Christentum und Islam“ im Treffpunkt 50 plus  im Treffpunkt Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28.

Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die angehängten Einladungen nach Ihren Möglichkeiten weitergeben bzw. veröffentlichen.

Mit freundlichen Grüßen
Frieder Kobler

 

Flyer (Christl.muslim Friedensgebet 2.3.16)-2
HA Reihe Feb-März 2016
Einladung Cafe Maria -Mariam 12.4. 2016-1

Forum zur Landtagswahl am 28.1.2016 um 19.00 Uhr im Alten Feuerwehrhaus in Stuttgart-Heslach

Am 28. Januar 2016 laden wir als Gesellschaft für christlich-islamische Begegnung und Zusammenarbeit Stuttgart e.V. sehr herzlich ein zu einem Forum zur Landtagswahl 2016 mit Vertretern der im Landtag bzw. Bundestag vertretenen Parteien.Es findet statt um 19.00 Uhr im Alten Feuerwehrhaus Süd in Heslach. (Möhringer Straße 56, Haltestelle Schöttleplatz (U1, U14, Bus 42))

Das Forum zur Landtagswahl  ergänzt unsere regelmäßigen Dialog-Veranstaltungen wie „Christlich Islamisches Café“ und „Fürbitte für den Frieden“, sowie unsere Einladungen zur Begegnung beim Iftar im Ramadan und bei unserer Adventsfeier, und soll dialogaktiven Christen und Muslimen sowie allen interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern  die Gelegenheit geben, sich mit Vertreterinnen/Vertretern der im Landtag bzw. Bundestag vertretenen Parteien auszutauschen. Gerade in der derzeitigen Situation ist dieser Austausch ja besonders wichtig.

Es wirken mit:
Gabriele Nuber – Schöllhammer, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Stadträtin, Zweitkandidatin im Wahlkreis 1
Ergun Can, SPD, Kandidat im Wahlkreis 2
Maximilian Mayer, FDP, Stellv. Vorsitzender des FDP-Landesfachausschusses Internationale Politik, Vorsitzender der FDP-Stadtgruppe Stgt- West, Zweitkandidat im Wahlkreis Stgt 1
Roland Stricker, CDU, Stellv. Bezirksvorsteher des Stadtbezirks Stuttgart-West, Mitglied im Internationalen Ausschuss der Landeshauptstadt Stuttgart, Zweitkandidat im Landtagswahlkreis Stuttgart I
Paul Russmann, DIE LINKE , Zweitkandidat im Wahlkreis Stuttgart 1

Einladung-Forum

Christlich-islamisches Cafe – Herbstprogramm 2015

Mossul/Irak – Wie Juden, Christen und Muslime 1300 Jahre miteinander lebten

Dr. Taher Al Radwany berichtet über die Geschichte seiner Heimatstadt und erläutert die grundsätzliche Haltung des authentischen Islam anderen Religionen gegenüber.

Montag, 19. Oktober 2015 19.30 Uhr
Treffpunkt 50 plus
im Treffpunkt Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28, 70178 Stuttgart
U2/U4/U14 u. alle S-Bahnen: Haltestelle Stadtmitte – in Kooperation mit dem Haus Abraham –

Kein Eintritt!

Cafe Mossul Montag 19. Oktober 2015 mit Dr. Al Radwany-2


Grundlagen des Salafismus und Präventionsarbeit bei muslimischen Jugendlichen

Referent: Dr. Ismail H.Yavuzcan
Dr. Yavuzcan hat Soziologie, Geschichte, Pädagogik und Islamische Theologie studiert. Er hat zahlreiche Artikel zum Bereich Islamische Religionspädagogik veröffentlicht.
Er ist auch als Schulbuchautor und Übersetzer tätig. Er war bis vor kurzem am Zentrum für Islamische Theologie in Tübingen tätig und ist jetzt wieder im Schuldienst als Lehrer für Geschichte und Gemeinschaftskunde.

Montag, 30. November 2015 19.30 Uhr
Stuttgarter Lehrhaus im Paul-Gerhardt Gemeindezentrum
Rosenbergstr. 192, 70193 Stuttgart
(U-Bahn Haltestelle «Vogelsang» , Linie 9 (Richtung Vogelsang) ab Hauptbahnhof. An der Haltestelle «Vogelsang» gehen Sie (in Fahrtrichtung gesehen) wenige Schritte zurück bis zur Fußgängerampel, gehen nach links durch die Fritz-Reuter-Straße vor bis zum Paul-Gerhardt-Platz. Vor sich sehen Sie das Paul-Gerhardt-Zentrum mit Kirche und Begegnungsstätte. Von der Haltestelle «Vogelsang» sind es rund 5 Gehminuten.)

– in Kooperation mit dem Haus Abraham –

Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro

Abend mit Dr Yavuzcan am 30 11 2015 19 30 Uhr 2015 mit Haus Abraham im Stuttgarter Lehrhaus 1

Gemeinsame Fürbitte von Christen und Muslimen für den Frieden

am Dienstag, 13. Oktober 2015
um 19:30 Uhr in der Omar Ibn Alchattab-Moschee Bad Cannstatt
Waiblingerstraße 30, 70372 Stuttgart
(U1, U2, U13 Haltstelle Wilhelmsplatz Bad Cannstatt bzw. U1, U13 Haltstelle Uffkirchhof)

THEMA:

Der Beitrag der Religionen für den Frieden

Veranstalter:
Die muslimischen Gemeinden Omar Ibn Alchattab-Moschee in Stuttgart-Bad Cannstatt und Kuba Cami in Stuttgart-Wangen
in Kooperation mit dem Arbeitskreis für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung der Evangelischen Kirchengemeinde Botnang

 

Fürbitte für den Frieden, 13.10.15 Einladung